Veranstaltungen


Workshop Medienkonsum: „Jetzt leg doch endlich mal Dein Smartphone weg!“ – Wie Medien uns und unser Lernverhalten beeinflussen

Workshop für Eltern & ihre Kinder, die die Diskussion über Mediennutzungszeiten effektivieren wollen

Eltern behaupten ja immer, man verbrächte viel zu viel Zeit mit dem Smartphone. Kinder finden es immer gemein, dass andere grundsätzlich viiieel länger an ihre Smartphones dürfen. Und regelmäßig wird mehr oder weniger erfolgreich über die Mediennutzung(szeiten) verhandelt. Aber was sind eigentlich Medien, wie war das früher mit den Medien, als Mama und Papa klein waren, wie ist es jetzt und wie beeinflussen sie unser Miteinander, vor allem aber auch unser Lernverhalten bzw. unsere Lernfähigkeit? Und bin ich wirklich mediensüchtig, nur weil ich viel zocke oder am Smartphone hänge?

Um alle in der Familie auf einen Stand zu bringen, wollen wir gemeinsam über Medien, Sucht und Lernen diskutieren und reflektieren und Mediennutzungsvorschläge, sowie lern- und medienfreundliche Überlegungen anstellen, um vielleicht sogar gangbare Vereinbarungen zu schließen.

Kinder ab 9 Jahren mit einem Elternteil, 07.04.2018, 10-13h, 70€/Teilnehmerpaar

Gaußstr. 198b, 22765 Hamburg

Anmeldung


Workshop BlitzDenker – was ist Hochbegabung?

Hochbegabte Kinder spüren häufig instinktiv, dass sie anders sind als die meisten ihrer Klassen- und Spielkameraden, wodurch sie manchmal den Eindruck bekommen seltsam oder falsch zu sein. Im Workshop erarbeiten wir uns gemeinsam, was Hochbegabung eigentlich ist, wie das Gehirn funktioniert, schauen, welche bekannten Persönlichkeiten hochbegabt sind und stellen fest, dass hochbegabt zu sein, nicht heißt, mehr wert oder besser zu sein oder einfach alles zu können. Außerdem werden die Kinder andere Kinder kennen lernen und so merken, dass sie nicht seltsam, sondern höchstens selten sind.

 Kinder ab 6 Jahren, 19.05.2018, 11-13.30h, 45€/Kind

Gaußstr. 198 b, 22765 Hamburg

Anmeldung


Workshop Wahrnehmung: „Ich höre das Gras wachsen“

Um in der Schule erfolgreich zu sein, bedarf es einer guten und ungestörten Wahrnehmung. Nun wird es aber in unserer Welt und auch im Klassenraum immer lauter, wuseliger und voller – kurzum, die Voraussetzungen, um etwas anderes als unruhig machendes Chaos wahrzunehmen, sind denkbar schlecht. Um die Wahrnehmung zu trainieren, beschäftigen wir uns damit, welche Wahrnehmungsorgane wir eigentlich haben und in welchen unterschiedlichen Formen wir Dinge wahrnehmen können und wie wir sie am liebsten wahrnehmen. Im Anschluss daran nutzen wir unsere Wahrnehmung in spielerischen Übungen und begeben uns zum Abschluss auf eine (Fantasie-)Reise der Sinne. Die Teilnahme ist begrenzt auf max. 6 Kinder.

Kinder ab ca. 6 Jahre, 24.08.2018, 16-18.15h, 45 €/Kind

Kinder ab ca. 9 Jahre, 19.10.2018, 16-18.15h, 45 €/Kind

Gaußstr. 198b, 22765 Hamburg

Anmeldung


Workshop: Konzentration: „Konzentriert läuft’s wie geschmiert“

In den oftmals sehr lauten und bewegten Klassenräumen ist es ganz schön schwer, sich vernünftig zu konzentrieren. Dabei wäre das so wichtig, um alle Aufgaben so gut zu erledigen, wie man eigentlich könnte und wollte. Um die Konzentration zu schulen, überlegen wir gemeinsam, was Konzentration eigentlich ist und wann uns Konzentration am besten gelingt. Gemeinsam erstellen wir individuelle „Fahrpläne“ zur besseren Konzentration und machen ein paar Übungen, zur besseren Konzentrationsfähigkeit, von denen einige auch in die Klassenräume mitgenommen werden können. Um volle Konzentration gewährleisten zu können, nehmen max. 6 Kinder teil.

Kinder ab ca. 6 Jahre, 25.08.2018, 11-13.15h, 45€/Kind

Kinder ab ca. 9 Jahre, 20.10.2018, 11-13.15h. 45€/Kind

Gaußstr. 198b, 22765 Hamburg

Buchung beider Workshops: 82€/Kind

Anmeldung


Dilemma-Workshop PhiloLemma

Im PhiloLemma-Workshop werden wir anhand verschiedener moralischer & philosophischer Dilemma-Geschichten Gesprächsregeln erarbeiten und argumentieren, was das Zeug hält. Gleichzeitig werden wir hoffentlich feststellen, dass die Wahrheit nicht absolut ist, sondern dass es stark auf den jeweiligen Blickwinkel ankommt, wie sich eine Situation darstellt und dass man durch einen Perspektivwechsel sein Wissen über etwas und sein Verständnis für andere massiv erweitern kann.

2. Halbjahr 2018 für Kinder ab 6 Jahren, Kosten 60 €/Kind

Gaußstr. 198 b, 22765 Hamburg

vormerken

 


Workshop für höhere Frustrationstoleranz


Resilienz-Workshop


 

Advertisements